Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tower Specials
#1
Zusätzlich zu den normalen Uprades, könnte jedes Tower noch ein etwas teureres Upgrade für einen Spezial bekommen.
Der Spezial ist dann bei jedem Tower unterschiedlich, kann nur einmal pro Runde benutzt werden und macht einen AOE Schaden / Buff / Debuff

Z.b. könnte der Railtower Bomberflugzeuge rufen die auf einer kleineren Fläche einen AOE schaden machen. Der schaden könnte dann auch vom Upgrade-Level abhängen.
Buff könnte z.b. sein, dass auf einer begrenzten auswählbaren Fläche (vielleicht 4x4) alle Türme den Schaden und oder Geschwindigkeit erhöht bekommen
Debuff, dass ebenfalls wieder auf einer Fläche alle Zombies für x Sekunden stehen bleiben, oder mehr schaden abbekommen
Zitieren
Bedankt haben sich:
#2
Die Idee ist gut @Zenchy, jedoch solange wir alles verzögert sehen nutzlos, da der Buff dann zwar aktiviert wird, aber eben an einer falschen Stelle.
Zitieren
Bedankt haben sich:
#3
Möchte zu der Idee von @Zenchy ergänzen,
um den gemeinschaftlichen Fokus eventuell im Geschehen zu erweitern.

Ob und wenn, bzw. wann, kann ja überlegt/erörtert werden.

Mehr Gemeinschaftssinn im Spiel fände ich cool.

[Bild: Unbenannt.png]
Zitieren
Bedankt haben sich:
#4
Ich hatte schonmal überlegt das die Spieler an einer gewünschten Stelle auf der Bahn etwas "ablegen" können, was dann ausgelöst wird sobald ein Zombie drüber rennt.
Als simples Beispiel könnte man nun eine Mine anführen, aber auch den Bomber könnte man damit rufen, Buffs für umstehende Tower auslösen usw. Theoretisch wäre praktisch alles damit möglich.

Mit dieser Methode wäre die Verzögerung durch den Stream relativ egal, weil man als Spieler dann eben an der gewünschten Position etwas auslöst sobald es sinnvoll ist.
Liebe Grüße
Stefan

Fragen oder Probleme? Kontaktiere mich per E-Mail: stefan@shimly.de
Zitieren
Bedankt haben sich:
#5
Eine etwas aufwendige ,
aber vielleicht  interessante Geschichte .

- es könnte eine bestimmte Falle ausgelöst werden( eventuell mehrere Teilnehmer zur Auslösung notwendig, um es wirken zu lassen - Grund - So kann der Sinn und Nutzung aufgeteilt werden- wo und wann) -( wenn Beispielsweise jemand am Start Effekt als Auslösung anfragt, so brauch dieser 3(Beispiel) weitere Teilnehmer in/als Community, denn , danach sind diese ja 2mal schneller, wenn aber kurz vom Ende ausgelöst, macht es mehr Sinn. )

so dass ein "Stau-Sammlung" entsteht, diese sind ab dem Effekt stehend und ankommende verbleiben darin eine gewisse ausbalancierte Zeit,
in dieser Zeit, sind in der Effektgewirkte Fläche, minimal weniger verwundbar, allerdings danach, wenn der Effekt nachlässt, sind diese um das 2-fache  schneller.( am Anfang nach der gewirkten  Fläche, danach fortlaufend normalisierender, wenn gewollt oder bleibend )

-In der konzentrierten Menge der Sammlung einer bestimmten Fläche könnten zeitweilig andere Effekte sinnvoll genutzt werden.( mehr Zeit wird verfügbar )

-Umliegende, treffende Spieler haben mehr zu tun( mehr Schaden zugefügt und damit mehr Erreichbarkeit )

- Ob dieser Effekt, wenn mehr als 2 mal auf die selben zu unterschiedlichen Zeitpunkten ausgelöst wird und die bereits 2-fachen noch schneller werden - denke ich nicht, diese sind einmalig nach dem Effekt 2-fach schneller, aber können nicht 4-fach schneller werden( ob und wenn doch, wäre das Spiel dementsprechend dann in der Möglichkeit auszubalancieren...)

Dieser Effekt ist sicherlich etwas knifflig in der Ausbalancierung,
könnte sich  aber als eine sinnvolle Gestaltung erweisen.

-

Alternativ

- diese sind nicht 2-fach schneller nach der eingewirkten Fläche und können dementsprechend ohne
mehrere Spielteilnehmer ausgelöst werden.( andere Wirkungskräfte bzw. Parameter )

- in der Zeit bei der konzentrierten Sammlung der "Gehenden", könnten eventuell bestimmte Effekte anders agieren/reagieren/wirken,  die bereits ausgelöst sind oder ausgelöst werden ...

- wohlmöglich beides in unterschiedlicher Form und Wirkung

- Effekt wirkt nicht auf alle "Geher" ( größere/stärkere wohlmöglich gehen durch die Falle hindurch weiter... ), hierbei Bedarf es wohlmöglich Auflevelung - Karte o.ä.
( das mit dem gemeinsam kann aber schon größere "Brocken" aufhalten bzw. zum "stehen" bringen ) - ( schließlich, geht  jeder ein Risiko ein, wenn nicht notwendige Teilnehmer mitmachen, der Effekt dann verpufft bzw. für diese "verbraucht" ist/wäre und da nur bei manchen eine begrenzte Anzahl nutzbarer Effekte pro Levellauf vorhanden "ist"/wäre/könnte ( welches aufrüstbar gemacht werden kann ) soll/kann es auch größere Auswirkung hervorbringen. )

zumindest Überlegungen...

-
update: 18.06.2022

Alles sind Beispiele und dienen zur Anregung

[Bild: fortsetzen.png]
Zitieren
Bedankt haben sich:
#6
Ich finde das toll, dass die Idee aufgegriffen wird und weiterentwickelt wird Smile
Die Idee mit dem Kombinieren/Verstärken von mehreren Spielern gefällt mir besonders gut. Denke dass das zusammenspielen mehr gestärkt werden sollte und das wäre eine gute Möglichkeit. Placement und Kombination von Türmen ist das eine, aber eine kontinuierliche (jede Runde) Interaktion die Abstimmung erfordert wäre noch mal eine Stufe drüber.
Zitieren
Bedankt haben sich:
#7
Durchaus ein interessanter Ansatz.
Da kann man sicherlich etwas draus machen, auch wenn ich es noch nicht ganz 100%ig kapiert habe *lach

Freut mich jedenfalls, wenn komplexere Ideen thematistiert werden und ich mir nicht selber alles aus den Fingern ziehen muss.

Ich komme auf die Vorschläge gerne nochmal zurück, wenn das Grundsystem soweit steht und man sich komplexeren Mechaniken widmen kann.
Liebe Grüße
Stefan

Fragen oder Probleme? Kontaktiere mich per E-Mail: stefan@shimly.de
Zitieren
Bedankt haben sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste